Leobner (2044m)

Wanderziele in der Reihenfolge wie sie angetroffen werden:

Grössingalm, Leobnertörl, Leobner (2044m)

30. Juni 2020

Einkehrmöglichkeit

„Link“:

Start

Parkplatz Ebnerkreuzung, L127 89-87,8912, 8912 Johnsbach

Lage:

Steiermark, Bezirk Liezen, Johnsbach, und gehört zu den Eisenerzer Alpen. Umgebende Berge sind die Hochtor- und Admonter Reichesteingruppe, das Hochzinödl (2191m), der Lugauer (2217m), Zeiritzkampel (2125m), Lahnerleitenspitze (2027m), Triebener Tauern und das Blaseneck (1969m). Umgebende Orte sind Johnsbach, Radmer an der Hasel, Trieben und Admont.

Tourenbeschreibung auf den "Leobner (2044m)":

Gestartet habe ich meine Wanderung über die Grössingalm und das Leobnertörl auf den Leobner (2044m) bei dem mir bereits gut bekannten Ebnerkreuzungparkplatz in Johnsbach. Auf der leicht ansteigenden Asphaltstraße ging es zum Bauernhaus Gscheidegger. Hier ging ich über die Brücke und die Straße war zu einer Schotterstraße geworden.

Rund 20 min nach dem Start lies ich die Zeiringeralm (Zosseggalm) links liegen. Bei der kommenden Kreuzung ging ich nach links dem Wegweiser `Leobner´ folgend und traf 5 min später ein Rehlein an.

Das nächste Ziel, die Grössingalm wurde erreicht und ich bog dem rot-weiß-roten-Leobnerpfeil folgend ab und stieg die lange, fordernde Schneise zum Leobner Törl (1739m) rauf. Jetzt ging es ohne einem vorhandenen Wegweiser nach rechts gemütlich flach weiter.

Beim Wandern entlang der Leobner Mauer hat mich ein Fuchs beobachtet. Kurz darauf fotographierte ich ein Murmeltier und am mittleren Teil der Leobner Mauer hat´s von Gämsen gewimmelt.

Der Weg zog wieder an und es ging in Latschen hoch bis kurz unter den Gipfel. Den Gipfel schon vor Augen war Schluss mit den Latschen und es ging in Serpentinen zum Tagesziel. Am Gipfel wurde die weitreichende Aussicht bewundert. Zu sehen gibt es…Siehe bei Punkt `LAGE´.

Der Abstieg erfolgte über den Aufstiegsweg. Da es die letzten Tage immer mal geregnet hatte, war der Wanderweg zwischen der Grössingalm und dem Leobner Törl gatschig.

Schwierigkeit der Wanderung auf den "Leobner (2044m)":

 

Grössingalm, Leobnertörl, Leobner (2044m)

Wegnummern:

669, 674, 673. Gleicher Weg retour.

Hm: 1071

Gehzeit laut Vorgabe = 05:00 h

Aufstieg 03:00 h

Abstieg 02:00 h

Meine Gehzeit ohne Pausen:

03:49 h

Wanderstrecke hin & retour: 13,1 km

Fotogalerie und Tourenbeschreibung