Bruderkogel (2299m)

Wanderziele in der Reihenfolge wie sie angetroffen werden:

Bruderkogel (2299m), Steinermandl (2192m)

07. Oktober 2023

Start

Pölsen Weg, 8765 Hohentauern (St. Johann am Tauern)

Lage:

Steiermark, Bezirk Murtal, 8765 Hohentauern, Rottenmanner Tauern. Berge in der Gegend: Hochschwung (2196m), Zinkenkogel (2233m), Perwurzgupf (2083m), Kleiner Bösenstein (2395m), Großer Bösenstein (2448m), Großer Hengst (2156m), Geierkogel (2231m), Sonntagskogel (2229m), Schleifkogel (2063m), Lärchkogel (2258m), Eisenbeutel (1855m). Orte in der Umgebung: Hohentauern, St. Johann am Tauern.

Tourenbeschreibung "Bruderkogel":

Der Bruderkogel bei Hohentauern sieht beim Start sehr mächtig aus und das Erreichen des Gipfels schätzte ich von langer Dauer ein. Das war es aber gar nicht. Beim Aufstieg nutzte ich die Schotterstraße bis zu deren Ende, daher waren ca. 50 % des Aufstieges auf der Schotterstraße abgegolten worden. Der Steig ist das erste Viertel der Strecke stark ansteigend, was mir aber erst beim Abstieg wirklich auffiel. Als ich über die Baumgrenze kam, wurde der Wanderweg etwas leichter zu bewältigen. Dafür gab es am Tag meiner Begehung in diesem Bereich recht starken Wind und das machte das zum Gipfelkommen nicht leicht. Da die Wanderung anders geplant war, der Wind dies nicht ermöglichte, machte ich einen kurzen Abstecher zum Steinermandl rüber -> Eine Gehstecke dauerte 10 min. Aussicht auf den beiden Gipfeln gab es zum Dachstein, Grimming, Haller Mauern, Großer Bösenstein und Großer Hengst als direkte Nachbaren. Ganz nahe erschien die Admonter Reichensteingruppe, weiters noch als Augenschmaus gab es die Hochtorgruppe, Großhansl, Hohenwart und den Hochschwung. All diese Gipfel sind allerdings nur eine kleine Auswahl der sichtbaren Berge. Die Wanderung ist als leicht einzustufen.

Eine Anmerkung noch! Beim Abstieg habe ich beim Antreffen der Schotterstraße weiter den Steig genutzt. Das sollte man tunlichst nicht machen. Der Steig ist extremst steil, schmal und gelegentlich von den Bäumen verwachsen, er ist auch nicht markiert.

Schwierigkeit der Wanderung "Bruderkogel":

Wegnummern:

941, 947. Selber Weg retour.

Hm: 1360

Gehzeit laut Vorgabe = 05:30 h

Aufstieg 03:30 h

Abstieg 02:00 h

Meine Gehzeit ohne Pausen:

03:41 h

Wanderstrecke hin & retour: 14,6 km

Fotogalerie und Tourenbeschreibung