Toberspitz (734m)

Wanderziele in der Reihenfolge wie sie angetroffen werden:

Toberspitz (734m), Einsiedlerstein

24. November 2021

Start

Nöchling 1, 3691 Nöchling

Lage:

Niederösterreich, Waldviertel, Bezirk Melk, Nöchling. Berge in der Gegend: Großer Peilstein (1061m), Katzenstein (963m), Burgsteinmauer (975m). Orte in der Umgebung sind St. Nikola an der Donau, Waldhausen im Strudengau, St. Oswald und Ybbs an der Donau.

Tourenbeschreibung "Toberspitz":

Die Wanderung im Waldviertel auf den Toberspitz startete am Kirchenparkplatz in Nöchling. Der großteil der Tour findet auf der Asphalt- oder Schotterstraße statt und der Wanderweg ist gut beschildert. Außer an einer Stelle, bei einem Bauernhaus. Da zeigen die Wegweiser auf der Asphaltstraße geradeaus weiter, dabei ist gleich nach dem Haus links abzubiegen. Die letzte Minute zum Gipfelkreuz geht man auf einem Steig. Die Wanderung ist anstrengungsfrei und hat bis kurz vorm Gipfel eine nur geringe Steigung. Der einzige wirklich steile Teil ist die Treppe auf den Einsiedlerstein. Die Aussicht ist bescheiden. Man befindet sich ja im Waldviertel und die hohen Bäume um das Gipfelkreuz des Toberspitz verdecken den Ausblick.

Gegangen bin ich diese Wanderung wegen des wanderns Willen, dem schönen Gipfelkreuz und mit offenen Augen findet man immer etwas sehenswertes.

Schwierigkeit der Wanderung "Toberspitz":

Wegnummern:

05/22, 04, 03. Rundweg.

Hm: 411

Gehzeit laut Vorgabe = 02:15 h

Meine Gehzeit ohne Pausen:

01:47 h

Wanderstrecke (Rundweg): 8,1 km

Fotogalerie und Tourenbeschreibung