Backenstein (1772m)

23. Juni 2020

Einkehrmöglichkeit

„Link“:

Start

Mosernweg, 8993 Grundlsee

Lage:

Steiermark, Bezirk Liezen, Grundlsee, Salzkammergut, Totes Gebirge. Berge in der Umgebung sind die Trisselwand (1754m), Türkenkogel (1756m), Rötelstein (1614m), Kampl (1685m), Zinken (1854m), Hoher Sarstein (1975m), Sandling (1717m) und der Loser (1838m).

Tourenbeschreibung "Backenstein 1772m":

Eine wunderschöne, laut Literatur schwere Tour auf den Backenstein 1772m. Ich empfand sie als nicht anstrengende Wanderung. Von Grundlsee im Salzkammergut der Steiermark geht es in rund 5 Stunden rauf auf den Gipfel. Abwechslungsreiche Wanderwege, welche eine angenehme Breite haben. Nach der Kreuzung Weg 236 und 235 waren manchmal die Hände zu gebrauchen. Ab der besagten Kreuzung ist genau zu schaun, um die Wegmarkierungen zu finden.

Ein weitere Besonderheit der Wanderung besteht darin, dass man am höchsten Punkt des Backensteines vorbei und zum Gipfelkreuz hinunter geht.

Es gab viel zu sehen. Noch im Ort Grundlsee einen Fuchs, dem es ziemlich egal war, dass wir die selbe Straße benutzten, gleich darauf ein Reh und kurz danach einen Feldhasen.

Die Aussicht ist nicht nur am Gipfel ein Traum. Eine der schönsten Wanderungen, die ich bisher gemacht habe.

Schwierigkeit der Wanderung "Backenstein 1772m":

 

Ende Beschreibung der Tour.

Wegnummern:

235, 236. Gleicher Weg retour.

Hm: 1051

Gehzeit laut Vorgabe = 06:00 h

Aufstieg 03:30 h

Abstieg 02:30 h

Meine Gehzeit ohne Pausen:

05:11 h

Wanderstrecke hin & retour: 13,5 km

Fotogalerie und Tourenbeschreibung